• Spendengala, die zweite! ------------- Ein Abend voller Überraschungen... ------------- Sichern Sie sich JETZT eine der letzten Karten!!! ------------- Nur noch...

    55Tage 21Std. 18Min. 46Sek.

Über uns

Stiftungsratsvorsitz

Klaus Becker: becker@elhadj-diouf-foundation.de

Tobias Rusteberg: rusteberg@elhadj-diouf-foundation.de

Tobias Rusteberg

Elhadj und ich haben seit geraumer Zeit von einer Stiftung zur Förderung von Bildung, Begegnung und Perspektiven in Senegal und Deutschland geträumt. Auch wenn sein Herzschlag viel zu früh und tragisch am 15.01.2018 beendet wurde, so werden sein Herzblut und seine Visionen durch die Elhadj Diouf Foundation (EDF) weiterleben. Unser Antrieb lag stets darin, Junior-Botschafter für EINE Welt auszubilden, die vom realen Europa bzw. Afrika berichten, die an der Gesellschaft partizipieren und andere zur Teilhabe inspirieren. Fast sechs Jahre an der Seite von Elhadj, 14 gemeinsam realisierte Begegnungsreisen, die erfolgreiche Ausweitung in die Kommune, so viele Mitwirkende auf beiden Seiten unserer Brücke und mannigfaltige Ideen für die Zukunft – all das bildet meinen Antrieb für die Gründung der EDF. Wenn wir schon nicht mehr zusammen mit Elhadj handeln können, dann doch wenigstens in seinem Sinne. Vielleicht, hoffentlich, nein, sicherlich hatte er recht: ‚Das Beste kommt noch…‘ „

Klaus Becker

„Ich habe das große Glück, in einer Region dieser Welt geboren zu sein, wo vielfältige Bildungsangebote, eine gute Gesundheitsversorgung, eine ausreichende Ernährung und lang andauernder Frieden für jeden ein selbstverständliches Gut sind. Von daher sehe ich es als meine humanitäre Pflicht an, Menschen in weniger bevorteilten Regionen dieser Erde im Rahmen meiner persönlichen Möglichkeiten zu unterstützen und Perspektiven für ihr Leben zu geben. Über die EDF wollen wir das ‚Voneinanderlernen‘ fördern.“

Stiftungsratsmitglieder

Mirko Mehde: mehde@elhadj-diouf-foundation.de

Christine Prions: prions@elhadj-diouf-foundation.de

Matthias Stach: stach@elhadj-diouf-foundation.de

Mirko Mehde

„Für uns das Selbstverständliche, für andere auf dieser Welt das fast Unerreichbare. Ein Unterschied, der mit unserer Hilfe kleiner werden sollte.“

Christine Prions

„Ich bin davon überzeugt, dass das gegenseitige Kennenlernen und Verstehen fremder Kulturen uns dem Ziel der EINEN Welt näherbringt.“

 

Matthias Stach

“Dieses Brückenschlagen ist als wahrhaftig, nachhaltig und unmittelbar zu nehmen, weil es nicht nur Brücken schlägt, sondern auch Mauern einreißt !“

brueckenbauer@elhadj-diouf-foundation.de

Kommentare sind geschlossen.